Trinknapf oder Trinkflasche?!

September 17, 2016

Hallo ihr Lieben, habt ihr euch auch schon mal die Frage gestellt, ob man ein Wassernapf oder eine Trinkflasche benutzen sollte? Hier kommt die Antwort.


Beginnen wir doch mal mit den Vorteilen der Trinkflasche:
  • Das Wasser ist länger sauber, da kein Heu etc. hineinfliegen kann
  • Wenn man einen Kälteschutz drum macht, friert es weniger schnell ein
  • Es verbraucht keinen Platz da sie hängt
  • Ablesen des Wasserstandes
Nachteile:
  • unnatürliche Kopf-/Körperhaltung
  • Schwieriges Säubern, was zu Algen usw. führen kann
  • oft undicht
  • Nur tröpfchenweise abgeben des Wassers, wenig Wasser auf einmal
  • Im Winter können die Kaninchen mit der Zunge am Metall hängen bleiben

Fazit:
In der Natur trinken Kaninchen auch aus Pfützen/ Bächen usw. denn dies ist die angenehmste Haltung für sie. Außerdem ist der Napf hygienischer (auch wenn mal was rein fliegt, ist er einfacher zu säubern)
Ein wichtiger Aspekt ist auch der Test:

Meine Kaninchen haben bei seinem früheren Besitzern nur die Flasche bekommen, als ich ihnen also beides hinstellte benutzten sie ausschließlich den Napf. Schätze das sagt alles!


Also Leute der Napf hat gewonnen!
Kleiner Tipp: Stell  ihn auf etwas Erhöhtes, um Schmutz zu vermeiden(pass auf das er nicht runterfallen kann)
Hoffentlich konnte ich dir mit diesem kurzen Post helfen :) Wenn du noch andere Fragen hast. Schreibt sie mir einfach in die Kommentare.
Bis demnächst.
Liebe Grüße, Minka


Instagram

© Lieblingsmöhre. Design by Fearne.